Juniorprofessur für Entrepreneurship

Green Entrepreneurship

Durch die rapide wachsende Weltbevölkerung, die zunehmende Umweltverschmutzung und Knappheit an natürlichen Ressourcen nehmen ökologische Aspekte eine steigende Rolle bei ökonomischen Entscheidungen ein. Sowohl in der Forschung als auch Praxis wird zunehmend anerkannt, dass Umweltschutz und wirtschaftliches Wachstum nicht per se im Widerspruch zueinander stehen. Vielmehr bieten ökologische Herausforderungen unternehmerische Chancen, deren Ausschöpfung mit Wettbewerbsvorteilen, Innovationspotentialen und Kostenvorteilen verbunden sind.