Juniorprofessur für Entrepreneurship

Masterarbeiten

Die Vergabe von Masterarbeiten ist laufend möglich. Aufgrund einer begrenzten Betreuungskapazität wird eine Auswahl unter den Bewerbern getroffen.

Um sich für eine Masterarbeit zu bewerben, reichen Sie bitte folgende Unterlagen vollständig ein:

  1. Motivationsschreiben, in welchem Sie auf folgende Fragen eingehen:

  • Warum möchten Sie ihre Masterarbeit an der Juniorprofessur für Entrepreneurship schreiben?
  • Welcher Forschungsschwerpunkt der Juniorprofessur für Entrepreneurship interessiert Sie am meisten?
  • Optional: Welches eigene Thema Sie im Rahmen ihrer Masterarbeit bearbeiten möchten?

  1. Formblatt für die Bewerbung einer Masterarbeit

  2. Eine aktuelle Notenübersicht des QIS, die nicht beglaubigt sein muss.

Kandidaten können eigene Themenvorschläge einreichen, sofern diese einen Bezug zu den Forschungsgebieten der Juniorprofessur für Entrepreneurship haben und empirisch ausgerichtet sind. Studierende mit eigenen Themenvorschlägen reichen bitte zusätzlich zu den o.g. Unterlagen eine Problemstellung (ca. 1 Seite) mit folgenden Inhalten ein:

  • Hintergrund (Worum geht es, warum ist das Thema relevant?)

  • Ziel(e) der Arbeit (Was soll in der Arbeit konkret untersucht werden?)

  • Aufbau der Arbeit (Was ist die geplante Vorgehensweise?)

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an dickel@bwl.uni-kiel.de.

Ihre Bewerbung gilt erst dann als verbindlich, wenn Sie eine positive Rückantwort erhalten haben. Nach Anmeldung der Masterarbeit beginnt die sechsmonatige Bearbeitungszeit. Spätestens zwei Monate nach Bearbeitungsbeginn müssen die Kandidaten einen Zwischenbericht mit folgenden Angaben bei der Juniorprofessur für Entrepreneurship einreichen:

  • Gliederungsvorschlag (ca. 1 Seite)

  • Problemstellung (s.o.), grundlegende Theorieeinordnung, Vorgehen / Methodik, ggfs. erste Ergebnisse (ca. 2-3 Seiten)

  • Übersicht über die bisher genutzte, relevante Literatur

 Beachten Sie bitte auch die für die Masterarbeit hilfreichen Dokumente und Links.